Charlotte Seither - Composer

News

New: CD WERGO. Charlotte Seither. Equal ways of difference

The new CD Equal ways of difference, a cooperation of WERGO with Deutschlandfunk, has been released. The elole klaviertrio is playing chamber music from the years 1994 untill 2011: Champlève (1994) for piano trio, Cry (2009) for violin solo solo, Gran passo (2006) for piano, Playing both ends towards the middle (2000) for violin and violoncello, Mergin strain (1999) for violoncello and Equal ways of difference (2011) for piano trio. The musicians are Uta-Maria Lempert, violin, Matthias Lorenz, violoncello, and Stefan Eder, Piano.
(See: www.wergo.de).

 

WER73212_Cover_neu Newsletter-001-300dpi-001

Deutscher Musikautorenpreis 2014

Charlotte Seither has been awarded with the Deutscher Musikautorenpreis 2014 / Category Contemporary Choir Music. The celebrity was given at the 8th May in the Ritz-Carlton Hotel in Berlin.The prize was awarded in 9 categories, e.g. in Jazz, Electro, Pop and Film Music. Under the prize winners you could find the Sportfreunde Stiller (Most Sucessful Work), Udo Juergens (Live Award) and Charlotte Seither (Contemporary Choir Music).

Deutscher Musikautorenpreis 2014, Foto: Thomas Rosenthal

Foto: Thomas Rosenthal

 

Jury-Member in competitions 2015

Charlotte Seither is jury member for the Deutsche Akademie Villa Massimo  in Rome. Besides she is nominated in 2015 into the jury of the Fanny Hensel Composition Contest of the Austrian Music Colleges in Vienna and the Composition Contest for Young Composers of the Tonkuenstlerverband Sachsen-Anhalt in cooperation with the Musikalisches Kompetenzzentrum Magdeburg.

 

 

 

Review

Wien Modern / Ensemble Phace Contemporary

At the Festival Wien Modern the ensemble piece Chercher le chien had its Austrian Premiere at 18th november 2014. The Ensemble Phace Contemporary Wien was playing under the conductor Ernst Kovacic. The composition for bass flute, bass clarinet, trombone, violin, viola, violoncello and piano was written in 2013/14 within the scholarship at the Internationales Kuenstlerhaus Villa Concordia in Bamberg, where it had its World Premiere at 12th March with the Ensemble musikFabrik.

Bogliasco Foundation Italy / Artist Fellow 2014

Charlotte Seither was Artist Fellow at the International  Bogliasco Foundation in Italy. From 19th November untill 19. December 2014 she was a guest resident at the Foundation, which is located near Genova, to have an interdisciplinary exchange with other Fellows from arts, film and music.

 

Here you can subscribe to the monthly online-newsletter with information about the current concerts.

news@charlotteseither.de

 

 

 

Calendary

3rd February 2015

Rome / Italy

Chiesa Santa Maria dell’ Anima

La Via dell’ Anima

I Tesori Musicali della Collezione Santini

Norddeutscher Figuralchor

Werke von Agostino Steffani, Antonio Lotti,

Alessandro Scarlatti, Krzystof Penderecki

und Charlotte Seither

darin: Hora (2003)

für 7 Frauenstimmen und Bässe

Leitung: Jörg Straube

4th February 2015

Graz / Austria

Internationaler Wettbewerb

“Schubert und die Moderne” 2015

Palais Meran / Florentinersaal

Wettbewerb für Lied-Duo

darin: Dir, mir zu (2001)

für Stimme und Klavier

Kimberley Boettger-Soller, Mezzosopran

Melissa Gore, Klavier

5th February 2015

Venice / Italy

Chiesa San Rocco

La Via dell’ Anima

I Tesori Musicali della Collezione Santini

Norddeutscher Figuralchor

Werke von Agostino Steffani, Antonio Lotti,

Alessandro Scarlatti, Krzystof Penderecki

und Charlotte Seither

darin: Hora (2003)

für 7 Frauenstimmen und Bässe

Leitung: Jörg Straube

7th February 2015

Berlin

taz / die tageszeitung

Tussy-Lounge Friedrichshain

Frauenbilder in Kunst und Wissenschaft

Podiumstalk mit Gästen

aus Kultur und Wirtschaft

darin: Komponistengespräch Charlotte Seither

Moderation: Heide Oestreich (taz)

8th February 2015

Graz / Austria

Internationaler Wettbewerb

“Schubert und die Moderne” 2015

in Kooperation mit der

Kunstuniversiät Graz

Palais Meran / Florentinersaal

Komponistengespräch Charlotte Seither

Moderation: PD Dr. Christa Brüstle

9th February 2015

Essen

Folkwang Universität der Künste

Neue Klaviermusik

Neuer Saal / Westflügel

darin: Gran passo (2006)

für Klavier

Wensi Shi, Klavier

9th February 2015

Schlüchtern

Evangelische Hochschule für Kirchenmusik

St. Michael

Solorecital Julia Mihaly, Stimme

Neue Musik für Stimme und Elektronik

Werke von Aribert Reimann,

Sofia Gubaidulina, Karlheinz Essl,

Felix Leuschner und Charlotte Seither

darin: Weitere Machtart von Stille (2012)

für Stimme solo

17th February 2015

Berlin

BKA / Unerhörte Musik

Einzelhaft

Cello-Recital Ulrike Brand

Werke von Laurie Schwartz,

Fabien Levy, Nicolaus A. Huber,

Marc Andre und Charlotte Seither

darin: Merging strain (1999)

für Violoncello solo

21th February 2015

Essen 

Marktkirche

Vesper um Vier

Musik für Bass-Stimme und Orgel

Martin Wistinghausen, Bass

Kreiskantor Thomas Rudolph, Orgel

darin: koy (2006)

für Bass-Stimme solo

21th February 2015

Graz / Austria

Impuls Festival

Nachwuchs-Academy

Rotor. Zentrum für zeitgenössische Kunst

Minute Concerts

Werke von George Aperghis, Leo Collins,

Heinz Holliger und Charlotte Seither

darin: koy (2006)

für Bass-Stimme solo

Dominik Matzka, Stimme

7th March 2015

Berlin

Italienisches Kulturinstitut Berlin

in Kooperation mit Fondazione Scelsi Rom

Konzertsaal Friedenau / Handjerystraße

Retrospektive Giancinto Scelsi

18h Begrüßung

Irmela Heimbächer, Fondazione Scelsi Rom

sowie Prof. Dr. Aldo Venturelli, Italienisches Kulturinstitut Berlin

18.10h Vortrag

Dr. Alessandra Carlotta Pellegrini, Fondazione Scelsi Rom

18.30h: Podiumsdiskussion

mit Samir Odeh-Tamimi und Charlotte Seither

Moderation: Dr. Pietro Massa

7th March 2015

Deutschlandfunk

Atelier Neue Musik, 22.05h-23.00h

Equal Ways of difference

Das elole klaviertrio

spielt Werke von Charlotte Seither

Eine Sendung von Ingo Dorfmüller

darin: Equal ways of difference (2011)

für Violine, Violoncello und Klavier

Champlève (1994)

für Violine, Violoncello und Klavier

Uta-Maria Lempert, Violine

Matthias Lorenz, Violoncello

Stefan Eder, Klavier

14th March 2015

Brauweiler 

Abteikirche

Recital Bass-Stimme und Orgel

Martin Wistinghausen, Bass

Michael Utz, Orgel

darin: koy (2006)

für Bass-Stimme solo

28th March 2015

Stuttgart

Christuskirche

“Denk es, o Seele”

Recital Stimme und Orgel

Barbara Stein, Alt

Natalia Rybakova, Orgel

darin: Feinstaub II (2012)

für Stimme solo

31st March 2015

Berlin

BKA / Unerhoerte Musik

Annotazioni

Recital Ciro Longobardi, Klavier

Werke von Ivan Fedele,

Andrea Cavallari, Salvatore Sciarrino

und Charlotte Seither

darin: Gran passo (2006)

für Klavier

2nd April 2015

Kassel

Paul-Gerhard-Kirche

“Nacht der verlöschenden Lichter

Musik zum Gründonnerstag

Werke von György Ligeti und Charlotte Seither

darin: Dreizehn Verwehungen (2013)

für Stimme solo

Oliver Zinn, Bariton

17th April 2015

Hildesheim

Mariendom

Konzert des Norddeutschen Figuralchors

Werke von Alessandro Scarlatti, Agostino Steffani,

Krzystof Penderecki und Charlotte Seither

darin: Hora (2003)

für 7 Frauenstimmen und Bässe

Norddeutscher Figuralchor

Leitung: Jörg Straube

29th April 2015

Berlin

Konzerthaus / Werner-Otto-Saal

Quartett Studio NM

Neue Musik für Streichquartett

Werke von Gabriel Iranyi, Peter Michael Braun

Susanne Stelzenbach und Charlotte Seither

darin: Corps croisé (2002)

für Streichquartett

Biliana Voutchkova, Violine I

Ayumi Paul, Violine II

Yodfat Miron, Viola

Andreas Voss, Violoncello

8th May 2015

Montecatini Terme / Italy

Ensemble Neue Musik

der Rheinischen Musikschule Köln

Education Project

Leitung: Ulla Grümmer

darin: Messer-Gabel-Löffel-Stück

for Youngsters

10th May 2015

Braunschweig

Movimentos Klavierfestival 2015

Städtisches Museum

Klavierrecital Tobias Koch

am Historischen Hammerflügel

von Clara Schumann

Werke von Clara Schumann

und Charlotte Seither

darin: Gran passo (2006)

Klang und Schwebung (1996)

für Klavier

Rundfunkmitschnitt durch den NDR

12th / 13th May 2015

Berlin

Kulturstiftung der Ländern

Jury-Sitzung zur Bundesauswahl

der Deutschen Akademie Villa Massimo

(Jury Musik: Isabel Mundry,

Charlotte Seither, Mario Wiegand)

14th May 2015

Bayrischer Rundfunk

BR Klassik, 22.05h-23.00h

Horizonte

Studio für Neue Musik

Werke von Agata Zubel und Charlotte Seither

darin: Playing both ends towards the middle (2000)

für Violine und Violoncello

Equal ways of difference (2011)

für Violine, Violoncello und Klavier

elole klaviertrio

Uta-Maria Lempert, Violine

Matthias Lorenz, Violoncello

Stefan Eder, Klavier

3rd June 2015

Bonn

Kunstraum St. Helena

WortRaumKlang

Musik und Dichtung

Recital: ruhig

Werke von Guillaume de Machaut,

Tatjana Prelevic und Charlotte Seither

darin: Never real, always true (2008)

für Akkordeon solo

Margit Kern, Akkordeon

7th – 28th July 2015

Southafrica

Johannesburg / Turbine Art Fair 2015

in Kooperation mit Jozi Art Lab Johannesburg

18th July 2015

Solo-Recital Jilll Richards, Klavier

Portraitkonzert Charlotte Seither

21th July 2015

WITS University Johannesburg

Gastseminar und Masterclass

Bloemfontein / New Music Indaba 2015

23th July 2015

Kammerkonzert I

Werke von Douglas Scott, Andrew Cruickshank

und Charlotte Seither

darin: Seul avec des ombres (2011) für Flöte solo

Firnis III (2010) für zwei Flöten

24th July 2015

Kammerkonzert II

Werke von Pierre Boulez und Charlotte Seither

darin: Dreizehn Verwehungen (2012) für Stimme solo

25th July 2015

Kammerkonzert III

Werke von Wicomb, Mabitsela und Charlotte Seither

darin: Far from distance (2008)

für Klarinette, Violoncello und Klavier

9th July 2015 (World Premiere)

Venedig

Teatro La Fenice

Sala Apolinee

Maratona Contemporanea 2015

Lange Nacht der Neuen Musik

mit 40 Uraufführungen

darin: Neues Werk für Stimme und Ensemble (2015)

als Auftragswerk des Ex Nuovo Ensembles

Sonia Visentin, Sopran

Ex Nuovo Ensemble Venedig

Rundfunkmitschnitt durch RAI

31th July – 8th August 2015

Bozen / Italy

Studienstiftung des deutschen Volkes

Sommerakademie für Musik

Dozentin für Komposition

Arbeitsgruppe Musik zwischen Klang und Geräusch

in Kooperation mit Jochen Schorer, Schlagzeug

(SWR Sinfonieorchester Baden-Baden)

7th September 2015 (World Premiere)

Bonn

Post-Tower

Konzertreihe “250 pieces for Ludwig van Beethoven”

Solo-Recital Susanne Kessel, Klavier

Werke u.a. von York Höller

Roger Hanschel und Charlotte Seither

darin: Neues Werk für Klavier (2015)

10th October 2015

Venice / Italy

Biennale für Neue Musik

Recital JSP Quartet Prague

Werke von Rocco de Cia, Matteo del Animo,

Roberto Cacciatore und Charlotte Seither

darin: Champlève (1994)

für Klaviertrio

Radim Kresta, Violine

Václav Petr, Violoncello

Václav Mácha, Klavier

16th October 2015

Heilbronn

Wartbergkirche

Förderkreis Neue Musik Heilbronn

Recital Nanna Koch, Violine solo

Werke von Pierre Boulez,

Yannis Xenakis und Charlotte Seither

darin: Cry (2009)

für Violine solo

8th / 9th November 2015

Evangelische Akademie Hofgeismar

Arbeitskreis Theologische Musikästhetik

Komponistenkolloquium Charlotte Seither

zu ausgewählten Werken

an der Schnittstelle von Avantgarde

und geistlicher Musik

Leitung: Dr. Karl Waldeck

13th / 14th November 2015

Vienna / Austria

Universität der Künste

Fanny-Mendelssohn-Wettbewerb

der Österreichischen Musikhochschulen

Jury-Mitglied

2th November 2015

Magdeburg

Musikalisches Kompetenzzentrum

Georg Friedrich Telemann Magdeburg

in Kooperation mit dem

Tonkünstlerverband Sachsen-Anhalt

Kompositionswettbewerb

für Junge Komponisten 2015 

Jury-Mitglied

 

 

 

Archive 

26th August 2013

Edinburgh / Great Britain

Fringe Festival 2013

Oxygen Season

Royal Scottish Conservatory of Scotland

in cooperation with the University of Edinborough

Composer’s Portrait Charlotte Seither

Waters, earth and air I (1997)

für Sopran und Ensemble

Seul avec des ombres (2011)

für Flöte solo

Minzmeißel (2006)

für Stimme und Klavier

Catriona Morison, Mezzosopran

Leitung: Fergus Macload

Ensemble MusicLab

28th August 2013

BBC London / Great Britain

Royal College of Music

PROMS PLUS PORTRAIT

Portraitkonzert Charlotte Seither

Waters, earth and air I (1997)

für Sopran und Ensemble

Seul avec des ombres (2011)

für Flöte solo

Minzmeißel (2006)

für Stimme und Klavier

Catriona Morison, Mezzosopran

Leitung: Fergus Macload

Ensemble MusicLab

Moderation: Andrew Mc Gregor

Rundfunkaufzeichnung durch BBC

28th August 2013 (World Premiere)

BBC London/ Great Britain

Royal Albert Hall

PROMS DEBUT 2013

Language of Leaving (2012/13)

für Großes Orchester

und 24 Stimmen

frei nach Text von

Francesco de Lemene (1634-1704)

Auftragswerk des BBC London

BBC Singers

BBC Symphony Orchestra London

Leitung: Josep Pons

mit Live-Übertragung direkt aus der

Royal Albert Hall auf BBC 3

28th August 2013

BBC 3

21.30-22.15h

BBC PROMS

Andrew McGregor talks with

Charlotte Seither

about her music

Gesprächskonzert mit

Seul avec des ombres (2011)

Minzmeißel (2006)

Waters, earth and air I (1997)

Ensemble Music Lab

Leitung: Fergus Macleod

2nd September 2013

BBC 3

Afternoon 3, 15.00-17.00h

PROMS 61

Language of Leaving (2012/13)

für Großes Orchester

und 24 Stimmen

frei nach Text von

Francesco de Lemene (1634-1704)

Auftragswerk des BBC London

BBC Singers

BBC Symphony Orchestra London

Leitung: Josep Pons

2nd untill 9th September 2013

Rantum / Germany

KunstRaum Sylt

Künstlerhaus

Return-Residency

als Komponistin

3rd September 2013

Sao Paulo / Brazil

CCSP Centro Cultural Sao Paulo

Sala Jardel Filho

Voices – Tune – Time

Recital Katja Guedes, Stimme

mit Werken von

Susanne Stelzenbach,

Rainer Rubbert, Martin

Daske und Charlotte Seither

darin: Dreizehn Verwehungen (2012)

für Stimme solo

7th September 2013

Radio Q2

New York / USA

20.00h-22.15h

Music at the Proms

Four World Premieres

Werke von Edward Cowie

und Charlotte Seither,

Mark-Antony Turnage und Param Vir

darin: Language of Leaving (2012/13)

für Orchester und 24 Stimmen

BBC Symphony Orchestra London

BBC Singers

Leitung: Josep Pons

(Wiedergabe des Konzertes

vom 28. August 2013 bei den

BBC Proms)

10th September 2013

Radio ABC Classic Australia

Josep Pons at the Proms

20.00-22.00h
Presented by Simon Healy

darin: Language of Leaving (2012/13)

für Orchester und 24 Stimmen

BBC Symphony Orchestra London

BBC Singers

Leitung: Josep Pons

24th September 2013

Radio Clasica Espana

Festivales de Verano

de Euroradio, 20.00-22.00h

BBC Proms 2013

darin: Language of Leaving (2012/13)

für Orchester und 24 Stimmen

BBC Symphony Orchestra London

BBC Singers

Leitung: Josep Pons

25th September 2013

Radio New Zealand

Music Alive, 20.00h

BBC Proms 2013

darin: Language of Leaving (2012/13)

für Orchester und 24 Stimmen

BBC Symphony Orchestra London

BBC Singers

Leitung: Josep Pons

(Wiedergabe der Uraufführung

vom 28. August 2013 bei den

BBC Proms)

27th September 2013

Wolfenbüttel / Germany

Landesmusikrat Niedersachsen

9. Niedersächsischer Chorwettbewerb 2013

Eröffnungskonzert

St. Trinitatis

Konzert mit dem

Norddeutschen Figuralchor Hannover

darin: Hora (2003)

für 7-stimmigen Frauenchor und

chorischen Bass

Leitung: Jörg Straube

1st October 2013

Radio Bremen / Germany

Musikwelt, 20.05h

“… für Klavier”

Eine Sendung von Marita Emigholz

darin: Gran passo (2006)

Susanne Achilles, Klavier

6th October 2013

Evangelische Landeskirche Anhalt

in Kooperation mit dem

Theater Dessau / Germany

Kirche St Johannis

Reihe Theaterpredigten

aus Kunst und Wissenschaft

Predigt von Charlotte Seither 

zur Oper Norma von Vincenzo Bellini

13th October 2013

Dresden / Germany

Piano Salon

elole klaviertrio

Equal ways of difference (2011)

für Klaviertrio

Merging strain (1999)

für Violoncello solo

Gran passo (2006)

für Klavier

Cry (2009)

für Violine solo

Champlève (1994)

für Klaviertrio

elole klaviertrio

Uta-Maria Lempert, Violine

Matthias Lorenz, Violoncello

Stefan Eder, Klavier

14th October 2013

Leipzig / Germany

Hochschule für Musik

Wintergarten des

Bläserhauses

Konzert Elizaveta Birjukowa

zur Präsentation der Neuen CD Obvius

darin: Seul avec des ombres (2011)

für Flöte solo

15th October 2013

Milano / Italy

Goethe Institut

in Kooperation mit Milano Musica

Museo del Novecento

Palazzo dell’Avengario

Sala Arte Povera

Gesprächskonzert Charlotte Seither

mit dem Ensemble mdi Milano

zur Uraufführung von

Tre acque con ombre (2013)

für Ensemble

16th October 2013 (World Premiere) 

Milano Musica 2013 / Italy

Auditorio San Fedele

Ensemble mdi

Tre acque von ombre (2013)

für Violine, Viola, Violoncello,

Bassklarinette und Klavier

Auftragswerk von Milano Musica 2013

Paolo Casiraghi, Klarinette

Lorenzo Gentili-Tedeschi, Violine

Paolo Fumagalli, Vla

Giorgio Casati, Violoncello

Luca Ieracitano, Klavier

17th October 2013

New York / USA

Miller Theatre

John Cage zum 100. Geburtstag

Party Pieces

in Kooperation mit dem

Forum für Zeitgenössische Musik Leipzig

100 Komponisten schreiben 100 Takte

darin: Waiting for J (2013)

for any performer(s)

Ensemble Either / Or

Leitung: Richard Carrick

17th untill 20th October 2013

Deutschlandfunk / Germany

CD-Studioproduktion

Werke für Klaviertrio

Equal ways of difference (2011)

für Klaviertrio

Playing both ends towards the middle (2000)

für Violine und Violoncello

Merging strain (1999)

für Violoncello solo

Gran passo (2006) und Itineraire (2005)

für Klavier

Cry (2009)

für Violine solo

Champlève (1994)

für Klaviertrio

elole klaviertrio

Uta-Maria Lempert, Violine

Matthias Lorenz, Violoncello

Stefan Eder, Klavier

24. – 25. October 2013

Rome / Italy

Deutsche Akademie Villa Massimo

Bund-Länder-Treffen 

der Auswahljury

in den Sparten Musik,

Kunst, Literatur

und Archtektur mit Vertretern

der Kulturstifitung des Bundes

 

2nd February 2014

Radio RAI 3

20.30-22.00h

Milano Musica

ensemble mdi milano

Werke von Morton Feldman,

Emiliano Tuzzi und Charlotte Seither

Tre acque con ombre (2013)

für Bassklarinette, Violine, Viola,

Violoncello und Klavier

14th February 2014

Darmstadt

Akademie der Tonkunst

Dark Blue

Recital Julia Mihaly

Stimme und Elektronik

Weitere Machart von Stille (2013)

für Stimme solo

Julia Mihaly, Stimme

14th February 2014

Düsseldorf

Klangraum 61

ART Ensemble NRW

Stimme!

Werke von Miro Dobrowolny,

Marting Wistinghausen und

Charlotte Seither, darin:

koy (2005)

für Bass-Stimme solo

Martin Wistinghausen, Stimme

26th February 2014

Berlin

Istituto Italiano di Cultura Berlino

Universität der Künste

Joseph-Joachim-Saal

Il rumore non fa bene, il bene non fa rumore

ensemble mdi milano

Werke von Mauro Lanza,

Giovanni Lo Curto,

Franco Donatoni und Charlotte Seither

Tre acque con ombre (2013)

für Ensemble

2nd March 2014

Deutschlandfunk

Neue Musik, 4.05-5.00h 

darin: licht und namen (2012/13)

Schwebung für

12 Stimmgruppen im Raum

Norddeutscher Figuralchor

Leitung: Jörg Straube

9th March 2014

Köln

Residenz am Dom

Preisträgerkonzert des 51. Regionalwettbewerbs

Jugend musiziert Köln

1. Preis Bläserensemble

darin: Floating rotation (2003)

für Ensemble

Marani Bamberger, Nils Brabansky,

Anna Maria Distelrath, Caspar von Glasenapp

Joane Winkel, Blockflöten

10th March 2014

Radio Bremen / Nordwestradio Klassik

Labial Plons – Vokalmusik

Eine Sendung von Marita Emigholz

darin: Dir, mir zu (2001)

für Stimme und Klavier

Liat Himmelheber, Mezzosopran

Moritz Eggert, Klavier

12th March 2014 (World Premiere)

Bamberg / Germany

Internationales Künstlerhaus

Villa Concordia

Ensemble musikFabrik

Concert of the Granted

Composers of 2013/14

Works by Vadim Karrasikov,

Sergej Khismatov, Benjamin

Schweitzer und Charlotte Seither

Chercher le chien (2013/14)

for ensemble

Ensemble musikFabrik

Conductor: Johannes Schöllhorn

Bis 14. März 2014

Bamberg

Internationales Künstlerhaus

Villa Concordia

Stipendium des Bayrischen

Staatsministers für Wissenschaft,

Forschung und Kunst

(elfmonatiger Arbeitsaufenthalt

von 15. April 2013 bis 14. März 2014)

19th March 2014 (World Premiere)

Berlin

März-Musik 2014

Philharmonie

Kammermusiksaal

Ensemble BerlinPianoPercussion

darin: Running Circles (2011)

für zwei Klavier und zwei Schlagzeuger

Sawami Kayoshi und Ya-Ou Xie, Klaviere

Matthias Buchheim und Adam Weisman, Schlagzeug

20th March 2014

Deutschlandradio Kultur

20.03h-22.00h

März-Musik

Festival für aktuelle Musik

Werke von Hughes Dufourt,

Arthur Kampela und Charlotte Seither

darin: Running Circles (2011)

für zwei Klavier und zwei Schlagzeuger

Sawami Kayoshi und Ya-Ou Xie, Klaviere

Matthias Buchheim und Adam Weisman, Schlagzeug

22th March 2014

Essen

Folkwang Universität

Landeswettbewerb

Jugend musiziert NRW

Bläserensemble, AG IV

darin: Floating rotation (2003)

für Ensemble

Marani Bamberger, Nils Brabansky,

Anna Maria Distelrath, Caspar von Glasenapp

Joane Winkel, Blockflöten

2nd April 2014

Fiesole / Italien

Scuola di Musica

mdi ensemble Milano

Works by Helmut Lachenmann,

Franco Donatoni, Luca Valli

and Charlotte Seither

with: Tre acque com ombre (2013)

for ensemble

Lorenzo Gentili-Tedeschi, violin

Paolo Fumagalli,viola

Giorgio Casati, violoncello

Paolo Casiraghi, bass clarinet

Luca Ieracitano, piano

9th April 2014

Weimar

Hochschule für Musik

Festsaal

Obvius – Solo-Recital Elizaveta Birjukowa

Werke von Georg Philipp Telemann

sowie von Gabriel Iranyi, Christobal Halffter,

Charlotte Seither u.a.

darin: Seul avec des ombres (2011)

für Flöte solo

12th April 2014

Köln

Universität

Institut für Musik

Abschlussprüfung

Alina Herkenhöhner, Flöte

darin: Seul avec des ombres (2011)

für Flöte solo

 

8th May 2014

Berlin

Deutscher Musikautorenpreis 2014

Hotel Ritz-Carlton

Moderation: Kattie Salliè

Deutscher Musikautorenpreis

in the category Contemporary Choirmusic

10th May 2014

Berlin

Neuköllner Originaltöne

Festival Neue Musik

der Musikschule Paul-Hindemith Neukölln

darin: Eight pieces of precious time (2013)

für Horn und Violine

Auftragswerk des Deutschen Musikrats

im Rahmen der Reihe “Impulse”

Sarah Stück, Horn

Alina Stück, Violine

Klang und Schwebung (1996)

für Klavier

Alina Stück, Klavier

23th May 2014

Kaiserslautern

Fruchthalle

Orchester des Pfalztheaters Kaiserslautern

Sinfoniekonzert

darin: Recherche sur le fond (2010)

für Orchester

Orchester des Pfalztheaters Kaiserslautern

Leitung: GMD Uwe Sandner

4th June 2014

Berlin

Konzerthaus

Musikclub

Konzert des Tonkünstlerverbands Berlin

Werke für Streichtrio von Gabriel Irany,

Charlotte Seither, Susanne Stelzenbach

und Samuel Tramin

Alleanza d’archi (1996)

für Streichtrio

Biliana Voutchkova, Violine

Chan-Yun Yoo, Viola

Marika Gejrot, Violoncello

13th June 2014

Universität Osnabrück

Musik der Gegenwart

Komponistenportrait Charlotte Seither

Portraitkonzert mit Werken

für Sopran und Klavier

sowie ein Gastseminar

zur eigenen Werken

Koordination: Ali Gorji

23th June 2014

Radio Bremen / Nordwestradio

Living gardens

Musik von Frauen, 22.05-23.00h

A feature by Marita Emigholz

with: Living gardens (2004)

for 19 players

Ensemble Modern

Conductor: Kaspar de Roo

24th / 26th June 2014

Berlin

Kulturstiftung der Länder

Jury-Sitzung zur

Deutschen Akademie Villa Massimo in Rom,

zur Cite des Arts Paris

und zum Deutschen Studienzentrum

in Venedig Peter Michael Hamel,

Isabel Mundry, Charlotte Seither

und Mario Wiegand)

2nd July 2014

Stuttgart

Hochschule für Musik und Darstellende Kunst

Studiengang Neue Musik

Herzfalter (2000) für Tenor und Klavier

Hitosho Tamada, Tenor

Sayoka Hara, Klavier

2nd July 2014

Duisburg

Folkwang Universität der Künste

Abteilung Duisburg

Kleiner Konzertsaal

Frische Klänge extra

Gran passo (2006)

für Klavier

Wensi Shi, Klavier

4th July 2014

Hamburg

Musik Altonale

Christiankirche am Klopstockplatz

La fabbrica illuminata –

Luigi Nono zum 90. Geburtstag

Weitere Machart von Stille (2012)

für Stimme solo

Marcia Kern, Stimme

Alyssa Warncke, Regie

11th July 2014

Stuttgart

Hochschule für Musik und Darstellende Kunst

Studiengang Neue Musik

Orchesterprobensaal

Abschlussabend

Herzfalter (2000) for tenor and piano

Hitosho Tamada, tenor

Sayoka Hara, piano

13th July  2014

Duesseldorf

Klangraum 61

Komposition – Improvisation – Raumklang

Stimme Martin Wistinghausen

Works by Claes Biehl, Martin Wistinghausen

and Charlotte Seither

koy (2006) for bass voice solo

17th July 2014

SWR2

Radiophon

Musikcollagen, 21.03-22.00h

Eine Sendung von Gabi Beinhorn

Werke von Sofia Gubaidulina,

Gustav Mahler und Charlotte Seither

darin: Waters, earth and air I (1997)

Ensemble Varianti Stuttgart

Leitung: Michael Alber

Stephanie Field, Mezzosopran

1st September 2014

Berlin

Französischer Dom / Gemeindehaus Taubenstr.

Salon “Bei Schleiermacher”

Trio 12Saiten Berlin 

Works by Georg Friedrich Telemann,

Johann Sebastian Bach and Charlotte Seither

Alleanza d’archi  (1996) for string trio

Biliana Voutchkova, violin

Chang-Yun Yoo, viola

Marika Gejrot, violoncello

7th September 2014

Düsseldorf-Oberkassel

St. Antonius

Konzert Voice and Organ

Martin Wistinghausen, voice

Markus Hinz, organ

Works by Heinrich Schütz,

Ludovico di Viadana and Charlotte Seither

with: koy (2006)

for bass voice solo

8th September 2014

Venice 

Teatro La Fenice

Sala Apollinee

In cooperation with Deutsches Studienzentrum Venedig, 

Fondazione Giorgi Cini and Palazzo Ricci

“Friedrich Hölderlin und die Musik des 20. Jahrhunderts”

Symposium mit lectures by Giacomo Manzoni,

Manfred Frank, Luigi Reitani and Charlotte Seither

with: Lecture by Charlotte Seither

Unberühbar. Der ferne Hölderlin

Moderation: Gianmario Borio and Sabine Meine

9th September 2014

Berlin

BKA

Unerhörte Musik

Trio KubiK

With love – Berlin – Skandinavien

with: Minzmeissel (2006)

Drei kleine für Stimme und Klavier

frei nach Franz Kafka

Verena Rein, voice

Stefan Paul, piano

10th September 2014

Hilden

Reformationskirche am Markt

Kunst um 1/2 7

Concert Voice and Organ

Martin Wistinghausen, voice

Markus Hinz, organ

Works by Heinrich Schütz,

Ludovico di Viadana and Charlotte Seither

with: koy (2006)

for bass voice solo

20th September 2014

Berlin

Pyramidale

Ausstellungszentrum

Ensemble Junge Musik Berlin

Seul avec des ombres (2011)

for flute solo

Martin Glück, flute

16th / 17th October 2014

Rom

Deutsche Akademie Villa Massimo

Jury-Meeting of th sections music,

literature, arts and architecture

29th – 31st October 2014

Triest / Italien

Premio Trio di Trieste

Jury-Mitglied im Internationalen

Kompositionswettbewerb Trio di Trieste

(Vorsitz: Claudio Ambrosini,

Jury: Sandro Gorli, Pavel Mihecic, Charlotte Seither

und Laurent Spielmann)

11th November 2014

Hochschule Osnabrück

Institut für Musik

Lutherhaus

Composers Portrait Charlotte Seither

15h Lecture

16.30h Public Rehearsal

19h Concert

Einlass und Wiederkehr (2004)

for soprano and piano

Gran passo (2006)

for piano

Dopo domani (2008)

for voice and piano

Dreizehn Verwehungen (2013)

for solo voice

Angela Postweiler, soprano

Sebastian Berweck, piano

16th November 2014

Berlin

St. Matthäus / Kulturforum

Hora-Gottesdienst

Music for Cello and Organ

Works by Isang Yun and Charlotte Seither

with: Deixis (2009)

for viioloncello solo

Ulrike Brand, viioloncello

18th November 2014

Wien Modern

Ensemble Phace Contenporary

Chercher le chien (2013/14)

für Bassflöte, Bassklarinette,

Posaune, Violine, Viola, Violoncello

und Klavier

Österreichische Erstaufführung

Leitung: Ernst Kovacic

19th November 2014

Theater Brandenburg

Foyer Studiobühne

Unerhörtes Brandenburg

Trio Kubin

Minzmeißel (2006)

Drei kleine Stücke für Stimme und Klavier

Verena Rein, Sopran

Stefan Paul, Klavier

19th November – 19th December 2014

Bogliasco / Italien

Fondazione Bogliasco

International Study Center

Centro Studi Ligure per le Arti e le Lettere

Artist Fellow

25th November 2014

ORF / Österreich

OE1, Zeit-Ton, 23.03-0.00h

Wien Modern 2014

Vom Miteinander der Stimmen

Eine Sendung von Reinhard Kager

darin: Chercher le chien (2013/14)

für Ensemble

Ensemble Phace Contemporary Wien

Leitung: Ernst Kovacic

3rd December 2014

Tiflis / Georgien

Tbilisi State Conservatory

Kammermusiksaal

“12/12″ Klaviermusik

aus Georgien und Deutschland

Werke von Adriana Hölszky,

Annette Schlünz, Charlotte Seither u.a.

darin: Klang und Schwebung (1996)

für Klavier

Nino Maisuradze, Klavier

21th December 2014

Deutschlandfunk

Konzertmomente

Nachtkonzert, 2.00h-3.00h

darin: licht und namen (2012)

für 12 Stimmgruppen im Raum

Norddeutscher Figuralchor

Leitung: Jörg Straube